Willkommen beim Hegering Schwelm

Jagd und Naturschutz

Mehr zur Jagd

Bild anklicken

Wir möchten Sie über unsere vielfältigen Aktivitäten im Bereich Naturschutz, Jagd, Schutz von Tierarten und Landschaft auf unserer Internetseite informieren. Erfahren Sie hier auch, weshalb Tierschutz und Jägerei kein Widerspruch sein müssen. Die Verbesserung des Lebensraums für unser heimisches Wild und die Schaffung von Rückzugsgebieten und Äsungsflächen gehört ebenso zu unseren Aufgaben, wie die regelmäßige Beobachtung der Wildbestände bei der Pirsch oder vom Hochsitz aus. Hierdurch erhält der Jäger einen genauen Überblick über die Natur und das Gleichgewicht der Wildbestände. Der Hegering-Schwelm ist Mitglied der Kreisjägerschaft Ennepe-Ruhr e.V. und des Landesjagdverbandes NRW.

 

Verfügbare Termine 2018:

 

Video, Fotos und Bericht Hubertusmesse 2017

Zur Infoseite

Bild anklicken

Schwelm, 19.11.2017.
Am 19. November fand zum ersten Mal -nach 36 Jahren- wieder eine Hubertusmesse in der Schwelmer Christuskirche unter Beteiligung der Jagdhornbläser des Hegering Schwelm statt.
Ungewohnt in der Kirche: Spannend mit Dachs, Fuchs, Rehbock, Fichten und einer Falknerin mit Uhu war der Altarraum passend zur Messe ausgestaltet – mit einer vorweihnachtlichen Anmutung.

Zu Beginn stimmten die Jagdhornbläser des Hegerings die Gemeinde mit den Stücken "Sammeln der Jäger" und "Begrüßung"....

Mehr lesen

 

Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen

Natur leben, lieben und schützen.

Was machen die Jäger in NRW und wie nah sind sie der Natur? Der Imagefilm des Landesjagdverbandes Nordrhein-Westfalen vermittelt, wie eng die Jäger in NRW mit der Jagd verbunden sind. Die Jäger fühlen sich dem Schutz der Natur verpflichtet und tragen diese Verantwortung für Tier und Natur mit vollem Herzen. Was die Jäger im Innersten bewegt zeigt der Film.


Schalldämpfer für Jagdgewehre in NRW erlaubt !!

Minister Reul und Ministerin Schulze Föcking: Gehör der Jäger und ihrer Hunde schützen. Jägerinnen und Jäger in Nordrhein-Westfalen können ab sofort Schalldämpfer für ihre Jagdgewehre verwenden. Das Innenministerium hat das in einem Erlass an die Waffenbehörden geregelt...

Infolink zum LANDESPORTAL NRW


Wichtig !!! Änderungen zum Waffengesetz

Hintergrund: Das geänderte Waffengesetz tritt am 6. Juli 2017 in Kraft. Die Änderung des Waffengesetzes beinhaltet für Jäger hauptsächlich Änderungen zur Aufbewahrung. Schränke der Stufe A und B nach VDMA-Bauartbeschreibung sind ab jetzt beim Neukauf für die Aufbewahrung von Waffen nicht mehr erlaubt. Für bereits registrierte A- und B-Schränke gilt allerdings ein unbeschränkter Bestandsschutz. Neu erworbene Standardschränke müssen ab sofort die Stufe 0 oder 1 aufweisen, die mindestens der Norm DIN/EN 1143-1 entspricht.

 

Infos zum Download:


Spießbraten-Grillen 2017

Am 5. Juli, gegen 18.00 Uhr, trafen sich über 80 Teilnehmer zum diesjährigen Spießbraten-Grillen des Hegerings. Wieder einmal hatten wir großes Glück mit dem Wetter: Bestes Sommerabend-Grillwetter, sehr schmackhafte Spießbraten und kalte Getränke sorgten für gute Laune....

Mehr lesen und Fotogalerie



Neues Modell: Kitzretter B0/40

Mehr Infos

Bild anklicken

Die Mahd von Grünland fällt zusammen mit der Setzzeit vieler Wildtiere. Zigtausende von Rehkitzen und Junghasen werden ausgemäht. Nicht alle Tiere, die in die Messer eines Kreiselmähers geraten, werden sofort getötet, sondern zum Teil nur mehr oder weniger schwer verletzt. Die modernen Erntemethoden lassen unserem Niederwild kaum eine Chance zum Überleben.

Unser Waidkamerad Marc Podubrin stellt ein Gerät vor, das Abhilfe schaffen kann!

Infoseite www.wild-rettung.de

 

Verdienstorden des Landes NRW für Wilhelm Erfurt

Wilhelm Erfurt

Foto: Arno Kowalewski

Eine hohe Auszeichnung für Schwelms Ehrenbürger und Hegering-Ehrenmitglied Wilhelm Erfurt: Am Mittwoch, den 18.01.2017, wurde er im Museum Kunstpalast Düsseldorf mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet.

Infoseite mit Fotos:

Verleihung des Verdienstordens des Landes Nordrhein-Westfalen

 

Hegeringjacke wieder lieferbar

Größen S - 6XL

Bild anklicken


Liebe Hegeringmitglieder,
unsere Hegeringjacke ist wieder lieferbar. Es sind die folgenden Größen verfügbar: S - 6XL.

Bitte um schnelle Bestellung wer noch eine benötigt oder evtl. noch eine Jacke als Ersatz haben möchte. Die Jacke kostet pro Stück 40,00 €, den Stick auf der Jacke übernimmt der Hegering Schwelm. Bestellungen entweder auf meine Email oder einfach bei Jürgen Marquardt Tel. 02336 - 5779 (AB)

LG und WH, Sabine Marquardt

 


Fotos des Monats im Hegering-Schwelm

Foto von Harald Herzog, Hegering Schwelm


Infoflyer 2016

PDF-Version

Bild anklicken

Seit Anfang 2016 ist unser neuer Infoflyer verfügbar.

Er enthält allgemeines zu Jagd und Naturschutz in Schwelm, Infos zu Öffentlichkeitsarbeit, Vereinsleben, Jagdliches Schießen, Hundegruppe / Jagdhundeausbildung und Bläsergruppe im Hegering Schwelm.

Als PDF anzeigen [884 KB]

 

Vorhalterechner - Kleine Hilfe für die Praxis

Zum Vorhalterechner

Bild anklicken

Wie weit muss ich bei einer flüchtigen Sau vorhalten, um einen guten Blattschuss anzutragen? Die bloße Faustformel, vorn auf den "Rüssel" anhalten, das passt dann schon, ist einfach viel zu ungenau und nicht waidgerecht.

Auf Anregung unseres Waidkameraden, Herrn Dipl.- Ing. Frank Lemmer, haben wir nun unseren Vorhalterechner ins Leben gerufen.

Mit dem Rechner kann nun jeder die Geschwindigkeit seines persönlichen Jagdkalibers eingeben und erfährt dann, bei welcher Entfernung und Geschwindigkeit des Wildes er wie weit vorhalten muss.

 

counter


























Wildschweinjagd jagd jäger jägerschaft

Adresse:

Hegering Schwelm

Metzer Straße 56
58332 Schwelm

Ortsgruppe der Kreisjägerschaft Ennepe-Ruhr e.V. im
Landesjagdverband NRW e.V.

KJS-en
DJV
LJV

Wildschweinjagd JAGD
Jagd - und Naturschutz in Schwelm, Rollende Waldschule, Naturschutz, Schiessen, Schießen, Schweinepest
Wildschweinjagd, vorhaltemass, hege, kaliber, geschwindigkeit, Pflanzaktion schwelm vorhalten drückjagd
steinmarder marder ansitzjagd ansitzdrückjagd jagen wildtiere, wildschwein rotte schwelmer

Jägerschaft

Hegering Schwelm und Schwelmer Jäger Hochsitz Hochstand, Rollende Waldschule
Zum Lehrgangsangebot zählen: Jagd, Jäger, Kenntnis der Tierarten, Wildbiologie, Wildhege, Naturschutz, Jagdbetrieb, waidgerechte Jagdausübung, Sicherheitsbestimmungen, Jagdhundewesen, Behandlung des erlegten Wildes, Wildkrankheiten, Grundzüge des Land- und Waldbau, Wildschadenverhütung Waffentechnik, Führung von Jagd- und Faustfeuerwaffen, insbesondere sichere Handhabung, Gebrauch und Pflege der Waffen Jagdrecht, Grundzüge und wichtige Einzelbestimmungen des Waffenrecht, des Tierschutzrecht, des Naturschutz- und Landschaftspflegerecht , Schwelm schießen, Jagdwaffen Schweinepest, schuss

Wildschweinjagd, Naturschutz, Jagd und Jäger, jägerei Schweinepest, Zecke, Zecken, Borreliose keiler
vorhalten
Jagd in Schwelm, Schwelmer Jäger Hegering, Jagdhund, halali, hallali, Jäger, Drückjagd, Ansitzjagd, Pirsch, Wildschweine, Schwarzwild
Jagdliches schiessen schießen Nikolausschießen, Wildschwein, bejagung, Schiessen
vorhalterechner
Rollende Waldschule in Schwelm Jagd Jagdsignale, Marder, Marderbeauftragter, Marderschäden, untere Jagdbehörde vorhalterechner vorhalten beim schießen mitschwingen laufender keiler rüssel
elektronische trefferanzeige recht links laufender keiler
Grünes Abitur Jägerkurs zu empfehlen. Der Hegering-Schwelm hat seine Jungjägerausbildung in den Südkurs der Kreisjägerschaft-EN eingegliedert. Dieser führt nun jährlich zwei Kurse zur Vorbereitung auf die Jägerprüfung von September bis Mai durch. Neben der praktischen Schießprüfung im Flinten- und Büchsenschießen, werden noch Wildtierbiologie, Wald- und Feldbau, Umweltschutz und Ökologie, Gesetzeskunde und Wildkrankheit und Wildbrethygiene gelehrt, Marderschäden
vorhaltemaß vorhalterechner geschoss kupfer jagd geschoß geschoss
Kreisjägerschaft, Wildrezepte Wildschaden Wildunfall, Jagd in Schwelm, Wildtiere in Schwelm Jäger, Jagd - und Naturschutz in Schwelm, Schweinepest Kreisjägerschaft KJS - EN bejagung Wildschweine
untere Jagdbehörde
Wildtiere in Schwelm Nikolausschiessen Jäger, Ehringhausen, Jäger, Wildschweinjagd,
Wildschweinjagd, Jagd auf Wildschweine, Wildschwein bejagung vorhalten
Wildschwein Reh Fuchs Dachs Wildkaninchen Stockente Feldhase Ringeltaube Steinmarder Wanderfalke Waschbär
verein Marderschäden, KJS-en, Pflanzaktion marderbeauftragter
Schwelm Kreisjägerschaft KJS-EN marder
Zielfernrohr, Sauer Jagdwaffen, vorhalterechner keiler
KJS-EN, Kreisjägerschaft Ennepe-Ruhr e. V. DJV, LJV-NRW,
Wildunfälle, CD-Aktion in den Bäumen, Schwarzwildschäden, Grünlandschäden,
Wiesenschäden, Gartenschäden, Marder, Baummarder, Steinmarder, Schweinepest
Jäger in Schwelm, Schwelmer Jäger, Drückjagden in Schwelm, Beyenburger Str., Schweinepest
B 483, B 483 n, Wildwechsel über die Straßen, Streunende Hunde, freilaufende Hunde,
wildernde Hunde, Martfelder Wald, Schloss Martfeld, Stammtisch im Haus Martfeld Wildunfälle, Jagd - und Naturschutz in Schwelm, Rollende Waldschule, kjs-en, untere Jagdbehörde, Jäger, Marderschäden, Zecke, Zecken, Borreliose keiler

CD-Aktion, CD Aktion in Schwelm Wildunfälle,
Naturschutz in Schwelm , Jäger, Wildschweinjagd, Marder vorhalten